.

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen!

 

Wir erlauben uns Sie wieder zur diesjährigen "Herbsttagung" am 13.10.2017 nach Linz einzuladen.

Nachdem die Themen "Endometriumkarzinom" 2013, "Ovarialkarzinom" 2014, "Myom-Sarkom" 2015 und das "Zervixkarzinom" 2016 behandelt wurden, haben wir uns für die erste "Jubiläumstagung" 2017 etwas Neues einfallen lassen.

Unser Fach hat sich in den letzten Jahren rasant verändert, es ist nicht zu erwarten, dass sich dies in den nächsten Jahren ändern wird.

Wir haben renommierte Experten aus unserem Fachgebiet sowie Experten aus dem Gesundheitswesen eingeladen und wollen im Rahmen der Tagung, basierend auf der Datenlage aus dem Jahr 2017, einen Ausblick auf "Gynäkologie und Geburtshilfe 2022" wagen.

Wir sind überzeugt, dass dieses Thema sowohl für niedergelassene KollegInnen als auch für im Spital tätige ÄrztInnen interessant ist.

Wir freuen uns auf eine spannende Tagung
und hoffen wieder auf Ihre Teilnahme.


 
Prim. Univ.-Doz. Dr. Lukas Hefler, MBA
Ordensklinikum Linz Barmherzigen Schwestern/KH der Barmherzigen Brüder Linz
  Univ.-Prof. Dr. Alexander Reinthaller
Universitätsklinik für Frauenheilkunde Wien